Sie befinden sich hier:

Arbeitsschutzpreis "NOBIS" Baden-Württemberg für KMU

Veranstaltungshinweis von Redaktion Wirtschaftsstiftung Südwest
31.01.2020 – Es geht dabei um die Erhaltung der Gesundheit ihrer Beschäftigten. Dass Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg lobt den Preis zum ersten Mal aus. Bewerbungsschluss ist Freitag, 31. Januar 2020.


Das Ziel des Arbeitsschutzpreises Baden-Württemberg ist, ein klares Zeichen für die große Bedeutung des Arbeitsschutzes in Baden-Württemberg zu setzen. Im Mittelpunkt sollen kleine und mittlere Unternehmen stehen, die in vorbildlicher Weise die Sicherheit und die Gesundheit am Arbeitsplatz fördern. Sie sollen gewürdigt und bestärkt werden, wenn sie herausragende Konzepte, innovative Organisationsformen und Technologien mit Bezug zum Arbeitsschutz, zur Arbeitssicherheit und zum Gesundheitsmanagement entwickeln und einsetzen: Sie sind Vorbild und gutes Beispiel.
Die Stärkung der Gesundheit am Arbeitsplatz ist Ausdruck von gesellschaftlicher Verantwortung im konstruktiven Miteinander von Unternehmensleitungen und Beschäftigten.
Mehr unter wm.baden-wuerttemberg.de
erstellt am 30.10.2019
Kontakt Frage an
Experten
Experte
werden