Sie befinden sich hier:

Fachanwalt für Arbeitsrecht, Insolvenzrecht und Internationales Wirtschaftsrecht
Christian Schlemmer
Anschrift Herr Christian Schlemmer
Rechtsanwälte Caemmerer Lenz
Douglasstr. 11-15
76133 Karlsruhe
Telefon 0721 91250525 Fax 0721 9125022 E-Mail cschlemmer@remove-this.caemmerer-lenz.de Internet http://www.caemmerer-lenz.de/karlsruhe/christian-schlemmer.html

Christian Schlemmer - Rechtsanwälte Caemmerer Lenz

Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind:

· Insolvenzrecht und Sanierung

· Arbeitsrecht

· Internationales Wirtschaftsrecht

Seit 2001 bin ich als Rechtsanwalt bei der Kanzlei Caemmerer Lenz in Karlsruhe tätig und

Fachanwalt für Arbeitsrecht,

Fachanwalt für Insolvenzrecht

Fachanwalt für Internationlaes Wirtschaftsrecht

Dabei vertrete ich vor allem mittelständische Unternehmen in allen arbeitsrechtlichen Fragen, im Umgang mit dem Betriebsrat und bei Personalmaßnahmen in Krisensituationen.

Ich bin nicht als Insolvenzverwalter tätig und vertrete daher Gläubiger im Umgang mit insolventen oder krisenbehafteten Geschäftspartner,insbesondere bei der Geltendmachung ihrer Ansprüche und bei der Abwehr von Ansprüchen des Insolvenzverwalters. Daneben berate ich Geschäftsführer und Gesellschafter zu Handlungspflichten und Möglichkeiten in der Krise und erarbeite Sanierungs- und Restrukturierungskonzepte außerhalb und in der Insolvenz.

Im internationalen Wirtschaftsrecht begleite ich unsere Mandanten bei ihren Auslandsgeschäften und berate sie zu Rechtswahlmöglichkeiten und Alternativen zur Streitbeilegung (Schiedsverfahren, Mediation). Durch die Mitgliedschaft im internationalen Anwalts-Netzwerk Eurojuris International können wir auch vor Ort nationale Experten empfehlen. Durch unseren Standort in Basel verfügen wir über besondere Kompetenz im deutsch-schweizer Rechtsverkehr.

Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg(Karlsruhe) für den Studiengang Wirtschaft (BWL - Handel)

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung, der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht sowie der Arbeitsgemeinschaft Internationaler Rechtsverkehr im Deutschen Anwaltverein

Mitglied des Vereins zur Förderung des Zentrums für Insolvenz und Sanierung an der Universität Mannheim e.V.

Mit derzeit 48 Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern setzen wir uns an den Standorten Karlsruhe, Erfurt und Basel mit kompetenter und engagierter Beratung und Vertretung für die Bedürfnisse unserer Mandantschaft ein.

Wir beraten und vertreten vornehmlich mittelständische Unternehmen, Banken und Kommunen,aber auch Unternehmerfamilien und Privatpersonen in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts.

Bei Bedarf bilden wir interdisziplinäre Teams, um nachhaltige und erfolgreiche Strategien zu entwickeln.

IMPRESSUM

http://www.caemmerer-lenz.de/sozietaet/impressum.html

Weitere Informationen finden sie auch hier

http://www.caemmerer-lenz.de/karlsruhe/christian-schlemmer.html

Anbieterkennzeichnung http://www.caemmerer-lenz.de/sozietaet/impressum.html

Artikel des Beraters

Der Insolvenzverwalter haftet auch für unternehmerische Fehlentscheidungen.

Mehr lesen

Gibt es Möglichkeiten zur Kürzung des Erholungsurlaubs?

Mehr lesen

Weist der Arbeitgeber ein Guthaben aus, so muss er Abweichungen beweisen.

Mehr lesen

Änderung der Insolvenzordnung und des Anfechtungsgesetzes

Mehr lesen

Unter welchen Voraussetzungen können Ausländer in Deutschland arbeiten oder eine Ausbildung beginnen?

Mehr lesen

Eine Gerichtsstandvereinbarung kann auch im Wege des sogenannten „Click-Wrapping“ geschlossen werden.

Mehr lesen

Eine bedingte Freistellung lässt den Urlaubsanspruch nicht entfallen

Mehr lesen

Der BGH schränkt die Anfechtung von Gehältern des Geschäftsführers nicht weiter ein.

Mehr lesen

Vollstreckung aus einer Forderung wegen vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung trotz Widerspruch des Schuldners gegen den Forderungsgrund möglich

Mehr lesen

Beständigkeit von im Wege des Bargeschäfts geleisteter Gehaltszahlungen

Mehr lesen

Kann man kündigen, wenn außerhalb des Betriebes Straftaten begangen werden?

Mehr lesen

Abgrenzung eines Arbeitsverhältnisses von selbstständiger Tätigkeit

Mehr lesen

Anforderungen an die Darlegung von Überstunden im Prozess

Mehr lesen

Zweifel bei der Formulierung von Zusagen von freiwilligen Leistungen gehen zu Lasten des Verwenders

Mehr lesen

Leiharbeitnehmer zählen als Beschäftigte für den Schwellenwert des Kündigungsschutzgesetzes

Mehr lesen

Kein Anspruch des Arbeitnehmers im Zeugnis auf Dank und gute Wünsche

Mehr lesen

Bei der Neuvergabe von Aufträgen bestehen für den neuen Auftragnehmer Risiken für Übergang von Mitarbeitern

Mehr lesen
Kontakt Frage an
Experten
Experte
werden