Innovationsvorhaben und Umstrukturierungen / Veränderungsprozesse

In diesem Fall kann sich das Coaching auf folgende Bereiche erstrecken:

  • Erschließung innovativer Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse sowie den Aufbau eines betrieblichen Innovationsmanagements, d.h. die systematische Generierung neuer Ideen bis hin zur Koordination der Umsetzung in neue Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse;
  • Ausbau einer wettbewerbsfähigen Marktpositionierung zur Erschließung von Marktchancen und zur Ausweitung oder Spezialisierung der Geschäftstätigkeit. Möglich ist z.B. auch eine Ausrichtung des Produkt- und Dienstleistungsangebots auf eine älter werdende Klientel;
  • Organisatorische Neuausrichtung zur Erschließung von Produktivitätsreserven sowie zur Begleitung von betrieblichen Wachstumsprozessen unter Einbeziehung der Interessen der Mitarbeiter;
  • Neuausrichtung oder Ergänzung der Finanzierungsstruktur des Unternehmens, z.B. durch die Einrichtung eines Mitarbeiterbeteiligungsmodells;
  • die Konzeption bzw. Neuausrichtung internetgestützter Geschäftsmodelle;
  • die Unterstützung der digitalen Transformation, v. a. der Digitalisierung und Vernetzung von Geschäftsprozessen, der systematischen Anpassung und Neuentwicklung von Geschäftsmodellen sowie damit verbundener Personalentwicklungsthemen; dazu zählt bspw. die systematische Entwicklung und Gestaltung (Service Engineering) neuer Smart Services (datenbasierten Dienstleistungen) und digitaler Service-Plattformen;
  • die Entwicklung bzw. die Neuausrichtung einer bedarfsgerechten IT-Sicherheitsstruktur.
Kontakt Frage an
Experten
Experte
werden